Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Türkische Grammatik Kompakt
Online-Forum

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 32 Antworten
und wurde 1.633 mal aufgerufen
 Hoş geldin! - Herzlich willkommen!
Seiten 1 | 2 | 3
Mon Offline



Beiträge: 103
Punkte: 103

09.11.2012 17:20
Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

In diesem Forum gibt es eine kurzgefasste Türkische Grammatik und zu mehreren grammatischen Schwerpunkten kurze türkisch-deutsche Geschichten.
Unangemeldete Gäste können alle Beiträge in den Foren und auch folgende Anhänge lesen.
- zum Forum: Allgemeines
- zur Grammatik: Ergänzungen, Anregungen, Fragen
- Titel
- Inhaltsverzeichnis
- Vorwort
- Wörterliste
- zu allen Themen eine kurze Erläuterung
Um alle Dateianhänge lesen zu können, ist eine (kostenlose) Anmeldung notwendig.

Angemeldete Mitglieder dürfen in allen Bereichen lesen, schreiben und auch Dateianhänge selbst anhängen.
Moderatoren dürfen wie alle Mitglieder lesen, schreiben und Dateianhänge anhängen.
Moderatoren überprüfen auch Einträge von anderen Mitgliedern auf ihre Legalität,
sie können die Einträge bearbeiten, verschieben (zu passenderen Stellen) oder auch löschen.

Dweia Offline



Beiträge: 7
Punkte: 7

09.11.2012 17:22
#2 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Güle güle öğren!

<-- das sollte natürlich hier hin und nicht als eigenes Thema!

Max Offline



Beiträge: 3
Punkte: 3

23.11.2012 14:56
#3 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

In diesem Forum kannst du im Activity Feed alles sehen, was zuletzt in diesem Forum geschrieben wurde.
Gäste können alle Beiträge in den Foren und auch einige Anhänge lesen. Wenn sie sich angemeldet haben (kostenlos) sind sie Mitglieder und können dann auch alle Dateianhänge aufrufen und lesen.
Wenn du dich z.B. über die Infinitivformen informieren willst, findest du in Kapitel 8 dieser Grammatik das Thema "Infinitivformen (Mastar)", klickst darauf, dann siehst du: Betreff "Infinitivformen (Mastar)", klickst wieder darauf, dann kannst du eine kurze Beschreibung lesen, seit kurzem auch mit einem Link zu einer (oder mehreren) kurzen Geschichten, die zu diesem grammatischen Schwerpunkt passen. Unten kannst du dann als angemeldetes Mitglied den Link zur pdf-Datei "Infinitivformen" anklicken, um den Dateianhang lesen zu können.

Ulli0815 Offline



Beiträge: 7
Punkte: 7

08.11.2013 17:23
#4 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Hoş bulduk!

Ich möchte hier mal ein Lob aussprechen! Nachdem ich mich an den Aufbau des Forums gewöhnt habe, hab`ich festgestellt, dass die Grammatik wirklich super zusammengefasst ist!! Außerdem finde ich (absoluter Anfänger) die kurzen Geschichten klasse!

Stöhn: Allerdings habe ich das Gefühl: ich werde Türkisch wohl NIE lernen :-(

Mon Offline



Beiträge: 103
Punkte: 103

11.11.2013 13:56
#5 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

lichen Dank für das freundliche Lob, über das ich mich sehr gefreut habe. Wenn Du schon als "absoluter Anfänger" etwas mit der Grammatik anfangen kannst, wirst Du Türkisch ganz sicher lernen!
Mon

Ulli0815 Offline



Beiträge: 7
Punkte: 7

13.11.2013 15:18
#6 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

:-) Naja... Ich versteh` zwar die Grammatik, aber sie zu behalten und dann noch anzuwenden... puh! Ich versuche seit letztem Sommer verzweifelt, mir Türkisch selbst beizubringen, aber es ist viel schwieriger als ich dachte!

Dafür habe ich heute aber hier im Forum die Antwort auf "seltsame Zeitformen" gefunden, die ich nie einordnen konnte = zusammengesetzte Zeitformen :-) Jetzt verstehe ich endlich [smile]

Mon Offline



Beiträge: 103
Punkte: 103

13.11.2013 15:42
#7 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Das freut mich besonders, weil es mir, als ich anfing, genauso ging und ich deshalb versucht habe, diese zusammengesetzten Zeitformen verständlich darzustellen.

Nobby Offline




Beiträge: 10
Punkte: 10

30.12.2013 14:06
#8 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Moin, ich bin hier, weil in der FB-Gruppe "Türkisch für Deutsche" freundlicherweise die Grammatik auftauchte. Ich habe dort versucht, meine Übungen wieder konzentriert aufzunehmen, aber obwohl die Gruppe irre nett ist und vieles echt Spaß macht, kann ich mich bei dem Massenbetrieb nicht so wirklich konzentrieren und ich habe begonnen nur noch zu picken. Ich glaube ein (kleines) Forum ist für mich angebrachter. Ich versuche seit vielen Jahren die türkische Sprache zu lernen, weil es im Moment mein einziges Urlaubsland ist. Ich komme gut zurecht, aber es ist natürlich nur ein sehr rudimentäres Türkisch und ich möchte es gerne verfeinern, weil ich inzwischen viele Freunde habe, die keine Fremdsprache sprechen. An Karfreitag geht es wieder "runter": 3,5 Wochen mit einem alten Freund, der nur Deutsch spricht und sich darum bislang nicht getraut hat alle Sehenswürdigkeiten, von denen er schon lange träumt, zu besuchen. Es geht am Karfreitag nach Malatya, 4 oder 5 Tage später mit dem Bus nach Göreme/Kapadokya, 10 Tage Wandern und malen (Sönke, ich nicht), Freunde treffen und Anfang Mai noch mal 10 Tage nach Istanbul (wieder mit dem Bus) - am 12.5. heißt es dann wieder Abschied nehmen für 1 Jahr..

Mutlu yillar

Nobby

Mon Offline



Beiträge: 103
Punkte: 103

30.12.2013 17:22
#9 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Hallo Nobby,
schöne Reisen, die Du vorhast! Falls Dich Deine Reisen auch mal über Alanya führen, sag Bescheid, es wäre ein schöner Ort für ein Forumstreffen.
Wenn Du systematisch die türkische Grammatik lernen willst, kannst Du hier im Forum von Anfang an alles wiederholen und durcharbeiten, dann wäre die
- pdf-Datei als "Buch" praktisch oder
- Du suchst Dir aus den Einzeldateien der Grammatik die Kapitel heraus, die Dich interessieren und kannst dann die dazu passenden Geschichten lesen oder
- Du liest eine Geschichte (die unten stehenden sind die leichteren) und kannst dann die Schwerpunkte der Grammatik dazu wiederholen bzw. lernen.
Es ist alles miteinander verlinkt, Du musst nur klicken - und ein bisschen lernen
Viel Erfolg und viel Spaß!
Mon

Nobby Offline




Beiträge: 10
Punkte: 10

30.12.2013 18:02
#10 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Liebe Mon,
ich glaube kaum, dass ich so schnell nach Alanya kommen werde, das ist mir dann doch zu touristisch. Im Moment bin ich dabei Kappadokien, Istanbul und Malatya zu entdecken, da gibt es schon genug Touristen und ich muss mich schon schlängeln... Das mit den Übungen werde ich sicher mit Eurer Hilfe hin bekommen, allein die 5 Minuten Blättern in der "Grammatik" hat mir schon einige neue Erkenntnisse verschafft.
Bitte versteht mich nicht falsch, ein Treffen ist für mich immer das Höchste, weil ich die Menschen hinter den Nicks kennen lernen möchte. In jedem Jahr lerne ich viele von meinen "Facebook-Freunden" persönlich kennen und es ist jedes Mal ein großartiges Erlebnis. Aber die türkische Riviera ist für mich nicht die Türkei, weil sie so touristisch verseucht ist. Ein junges Mädchen aus Manavgat hat mich als Großvater adoptiert und wir wollen uns auch gerne mal treffen, aber ich kann mich nicht überwinden, in die Gegend zu fliegen. Vielleicht mache ich mal eine Busreise von Kappadokien aus dort hin, vielleicht komme ich irgendwann einmal nach Alanya - insallah - aber im Moment kann ich noch nicht so recht daran glauben. Ich habe die ersten15 Jahre die Region Izmir etwas erkundet, weil ich dort ein Haus hatte, aber es wurde mir zu teuer für 2 - 3 Wochen im Jahr und ich habe leider viele schlechte Erfahrungen mit "Verwaltern" gemacht. Trotzdem werde ich irgendwann wieder dort hin fahren, weil ich sehr viele Freunde dort habe. Jetzt ist, wie erwähnt erst mal Kapadokya dran. Die ersten beiden Urlaube waren zum Antesten und in diesem Jahr werde ich noch mehr wandern als im vergangenen Jahr. In Malatya wohnen wir bei Freunden, bei denen ich schon vorher in Istanbul gewohnt habe, sie sind in ihre Heimat zurück gegangen. In Kapadokya ist es ein kleines Höhlenhotel. In diesem Jahr werden wir uns ein kleines Hotel in Istanbul suchen, aber da habe ich reichlich Freunde, die uns behilflich sein werden. Ich habe auf meiner Facebookseite https://www.facebook.com/profile.php?id=100000230223470&ref=tn_tnmn Fotoalben von meinen Reisen 2012 und 2013.
Die Übungen werde ich so schnell wie möglich aufnehmen und auch Feedback geben, ich habe sicher auch viele Fragen. Wenn ich mal ein paar Tage nicht "zu sehen" bin, macht Euch keine Gedanken, als Rentner hat man eh nie Zeit...
Nobby

Nobby Offline




Beiträge: 10
Punkte: 10

30.12.2013 18:58
#11 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Ich meinte natürlich "in 2014 ... als in diesem Jahr"

Mon Offline



Beiträge: 103
Punkte: 103

30.12.2013 19:28
#12 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

das konnte man sich schon denken
Übrigens dank der touristischen Verseuchung hat sich Alanya zu einer sehr schönen GRÜNEN Stadt entwickelt. Wenn man sich aber wenige Kilometer von der Küste entfernt, findet man weder Touristen noch Deutsch oder Englisch sprechende Türken, dafür aber "alte Steine" ohne Zäune.

Nobby Offline




Beiträge: 10
Punkte: 10

30.12.2013 19:51
#13 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Ja, Du hast ja recht, ich weiß auch, dass es dort unten viele sehenswerte Sachen gibt und sicher werde ich auch ein preiswertes gutes Quartier finden... Ich muss mal schauen. Wenn meine Frau in 2015 wieder mit fährt kann man ja mal überlegen... Wie weit ist es denn von Malatya? Ich würde es gern mit einem Besuch bei Kemal und Ayse verbinden; denn jetzt (April/Mai 2014) kann ich es nur 4 oder 5 Tage. So um Ostern und oder Pfingsten herum ist eine gute Zeit für uns und ich denke, dass es dann auch noch nicht so heiß ist. Wie weit ist Manavgat weg? Dann muss ich ja auch Kerime besuchen!
Hoffentlich bleibe ich lange gesund, es gibt noch so viele Dinge, die ich sehen möchte....

Ulli0815 Offline



Beiträge: 7
Punkte: 7

08.01.2014 15:10
#14 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Heute nach langer Zeit mal wieder hier eingeloggt weil so langsam dem Alltag wieder beginnt (Weihnachten in Deutschland, Silvester hier in der Türkei) und ich meine tägliche Dosis Türkisch durchziehen muss/will. Und jetzt jemand hier aus "Türkisch für Deutsche" :-))) Die Gruppe dort finde ich auch total nett, aber ich bin dort ganz einfach hoffnungslos überfordert. Hier wühle ich mich still und leise durch die Grammatik und hoffe, dass ich Ende 2014 "gesprächsfähig" sein werde. Mon`s Geschichten finde ich immernoch richtig richtig gut für`s Verständnis - obwohl ich sie nie allein übersetzen könnte.

Nobby Offline




Beiträge: 10
Punkte: 10

08.01.2014 16:43
#15 RE: Hoş geldin! - Herzlich willkommen! Zitat · antworten

Ja, so geht es mir auch und im Moment fehlt mir auch echt die Zeit, ich habe den Kopf so voll mit anderen Dingen, das ist selbst für einen unstrukturierten Rentner wie mich schwierig. Eben hat mir meine älteste Tochter gesimst, dass sie die mündliche Prüfung zum Magister der Archäologie mit 1,7 bestanden hat, ich weiß aber nicht, ob sie noch mehr Prüfungen machen muss, aber es ist schon mal ein Pfund weg. Heute abend versuche ich zum xten Male einen Termin mit meinem Sohn zu finden, um seine zukünftigen Schwiegereltern kennen zu lernen... und so geht es Stück für Stück - gleich werde ich mal Flüge für den Urlaub buchen und dann sehen wir weiter.

Ich habe mal in einige Geschichten rein gelesen und fühle mich auch noch überfordert, aber ich gebe nicht auf!

Nobby

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Xobor Forum erstellen